Prominent

Unter "Prominent" sollten ursprünglich nur einige wenige Fotos von ausgesuchten Künstlern erscheinen. Ausgesucht sind sie - und zwar ALLE!!! Aber Dank eines unerwarteten Dachbodenfunds sind es nun doch ein paar mehr geworden.

Denn meine lange schon verschollen geglaubten Hitparaden-Fotos aus den 80er-Jahren sind endlich wieder aufgetaucht. 25 Jahre ist das jetzt her!!!

Beim Stöbern in den alten Fotos wurden die alten Erinnerungen gleich wieder wach. Mensch, was hatten wir für einen Spaß.

 

Ob die Stars den wohl auch mit uns hatten???

 

Rückblickend ist es mir fast schon unangenehm, wie hartnäckig wir die Musiker bei der Hitparade wegen Autogrammen und Fotos belagert haben.

Ich denke, jetzt ist der geeignete Moment um einmal Danke zu sagen. Danke für die Musik, die noch heute mein Leben begleitet. Und vor allem Danke für Eure Geduld und dass ihr bei all dem Trubel um Euch herum, immer noch ein nettes Wort und ein Lächeln auf den Lippen hattet.

Vermutlich werdet ihr diese Seite nie besuchen. Aber es war mir einfach wichtig, das einmal zu sagen.

 

DANKE, Eure Kerstin

 

Zwei Dinge gibt es da aus der Hitparaden-Zeit, von denen vermutlich die wenigsten von Euch wissen.

 

Zum einen von meiner heimlichen Verlobung mit Claus Mathias von der Gruppe Relax. Nein, nein - ist natürlich völliger Blödsinn!!! Auch wenn der Scherzkeks das damals auf das Foto von uns beiden geschrieben hat...

 

Richtig ist aber, dass ich längere Zeit den Berliner Fan-Club von G.G. Anderson, alias Gerd Grabowski, geleitet habe.

 

Ich glaube, meine Eltern waren aufgeregter als ich, als uns Gerd eines Tages ganz spontan zu Hause besuchen kam.

Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass meine Mutter einiges Kopfzerbrechen wegen des Essens hatte...

...und dass sie sehr erleichtert war, als sie feststellte, dass auch ein G.G. Anderson sein Hähnchen mit den Fingern ißt.